AMORE Blaufränkisch 2017

Produktinformationen "AMORE Blaufränkisch 2017"

Der kraftvolle und intensive Amore Blaufränkisch ist ein ganz hervorragender Rotwein aus dem Burgenland/Österreich!

Erstklassiger Genuss für verschiedene Anlässe

Gerade aus Österreich stammen viele hervorragende Sorten, die den Gaumen verwöhnen und zum Genießen einladen. Mit AMORE erwartet Sie ein Rotwein aus dem Jahrgang 2017, von der Rebsorte Blaufränkisch. Dieser köstliche Rotwein erscheint in einem kräftigen Rubingranat und ist besonders intensiv im Geschmack. Der vollmundige Wein besitzt feine Brombeeraromen, eine zarte Würze sowie einen intensiven langen Abgang.

Mit Amore gönnen Sie sich einen eleganten Rotwein

Ob für sich selbst oder als Geschenk für einen guten Freund, mit Amore erhalten Sie einen exzellenten Rotwein, der sich für verschiedene Anlässe sehr gut eignet. Bei einer Trinktemperatur von 18 Grad Celsius entfaltet er seine ganzen Aromen. Sie erhalten ihn in einer 0,75l Flasche mit einem Naturkorken verschlossen. Der Alkoholgehalt beträgt 14,5 % Vol. bei diesem Wein. Die Maischegärung erfolgte im Edelstahltank, anschließend wurde der Wein in ein französisches Eichenfass mit 225 Litern abgefüllt, indem sich der biologische Säureabbau vollzog. 12-14 Monate reifte der Amore Blaufränkisch im Barriquefass, bis er sein volles Aroma gebildet hat.

Kräftige Farben und intensiver Geschmack

Der mehrfach ausgezeichnete Rotwein Amore lädt zum Probieren und Genießen ein. Er passt sehr gut zu deftigen Gerichten. Ob Rindfleisch, Geschmortes oder köstlicher Käse. Mit diesem Wein können Sie ihren Gästen einen hochwertigen Tropfen anbieten.

  • Kategorie: Rotwein
  • Jahrgang: 2017
  • Rebsorte: Blaufränkisch
  • Herkunft: Österreich/Burgenland/Weinbaugebiet Rosalia
  • Alkohol: 14,5 % Vol.
  • Geschmack: kraftvoll/extraktreich/intensiv
  • Trinktemperatur: 18°C
  • Verschluss: Naturkork

Facettenreicher Wein für höchste Gaumenfreuden

Mit Amore Blaufränkisch können Sie jetzt puren Weingenuss erfahren. Hier noch unser Winzer-Geheim-Tipp: Der Wein hat seinen Reifehöhepunkt noch nicht erlangt. Sie können diesen Wein noch gut 2-5 Jahre lagern.

 

Weinbeschreibungen von Sommelier Staatsmeister Andreas Jechsmayr

Dunkles Rubinrot, fast ölige Konsistenz, sauber, erste Frucht ist Weichsel, Heidelbeere und Cranberries, Leder, Zedernholz, Vanille, Eukalyptus, trocken und sauber am Gaumen, jetzt mehr Cassisfrucht, Leder, Tabak, kräftige Vanilleschoten, Röstaromen, Tannin sehr gut eingebunden, Körper kräftig, Alkohol passt perfekt, sehr gute Struktur durch Säure, lange im Abgang

Seine Empfehlung: passt zu Rinderfilet blutig gebraten, Hirschleber in Cassissauce und Rotkraut, gut für dunkel gebratenes Fleisch - erinnert im Stil ein wenig an St. Estephe, Serviertemperatur 18-19 Grad, wenn möglich lange lüften

 

Allergene: enthält Sulfite
Ausbau: im kleinen Eichenfass
Flaschengröße: 0,75 l
Jahrgang: 2017
Kategorie: Rotwein
Rebsorte: Blaufränkisch


Wein des Monats November
AMORE Blaufränkisch 2017